© 2019 beziehungswerkstatt dresden

Kommunikation und Kommunikationstraining

 

Viele Konflikte entstehen aus Missverständnissen. Der Grund für diese Missverständnisse liegt oft in der Annahme, dass unser Gegenüber genau das verstehen müsse, was wir meinen.

 

Beim genauen Beobachten von Kommunikation wird klar, dass es kaum zwei Menschen gibt, die im Austausch von verbalen und nonverbalen Botschaften als Sender und Empfänger in ihren "Frequenzen genau auf einer Wellenlänge" liegen. - Und so kommt es zu Situationen, in denen wir uns unverstanden fühlen mit all den schwierigen Folgen für Kommunikation: Wir "machen dicht" oder attackieren unser Gegenüber, wir wollen sofortige Klärung oder ziehen uns zurück.

 

Im Kommunikationstraining werden zum einen die Mechanismen beleuchtet, die zu den Missverständnissen beitragen, es werden alltagstaugliche Möglichkeiten für ein besseres Verstehen erarbeitet, es werden entschleunigte Varianten für gelingende Kommunikation trainiert und es werden Wege aufgezeigt, um Missverständnissen schnell auf die Spur zu kommen und diese auszuräumen.